Leiden Sie unter müden, schmerzenden oder schweren Beinen?

Sollten Sie oder einer Ihrer Angehörigen unter müden, schmerzenden oder schweren Beinen leiden, kann das daran liegen, dass die Unterschenkelmuskulatur nicht ausreichend beansprucht wird. Dadurch können sogar schon die einfachsten Alltagsaktivitäten, wie Gartenarbeit, mit dem Hund spazieren gehen oder mit den Enkelkindern spielen, beeinträchtigt und somit Ihre Lebensqualität gemindert werden. Aber es gibt Wege, die Symptome schwerer, schmerzender Beine zu lindern. So zum Beispiel der Revitive Medic Durchblutungs-Stimulator. Er wurden speziell dafür entwickelt, die Durchblutung der Beine zu fördern, damit Sie wieder ein erfülltes Leben genießen können.

Warum leiden Sie unter müden, schmerzenden oder schweren Beinen?

Diese Symptome sind oftmals eine Folge von Durchblutungsstörungen. Das Blut von den unteren Teilen des Körpers (wie den Füßen oder den Beinen) wieder zum Herzen zu transportieren ist harte Arbeit für den Blutkreislauf. Das liegt vor allem daran, dass das Blut nach oben gepumpt werden muss. Deswegen können sich Ihre Beine bei schlechter Durchblutung müde anfühlen.

Faktoren, die Fähigkeit des Körpers, Blut zum Herzen zu transportieren, beeinflussen können:

high_blood_pressure
Erkrankungen

Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck und Venenschwäche (wie z.B. bei Krampfadern) können die Blutzirkulation verringern

age_de
Alter

Im Alter kann es schwieriger für das Kreislaufsystem werden, Blut durch den Körper zu pumpen, da seine Leistung auf natürliche Weise nach und nach abnimmt. Das kann unter anderem zu Schmerzen in den Beinen führen.

sedentarity
Mobilität

Erkrankungen wie Arthrose können ebenfalls die Durchblutung beeinflussen, da sie oft die Mobilität der Gelenke einschränken. Das kann sich darauf auswirken, wie gut bestimmte Nährstoffe mittels der Blutgefäße durch Ihren Körper transportiert werden.

exercise
Geringe körperliche Betätigung

Egal, ob es sich um ein erhöhtes Alter, eingeschränkte Mobilität oder Bewegungsmangel handelt – bei geringer körperlicher Aktivität können sich die Beine schnell wund und müde anfühlen. Die Ursache dafür ist die eingeschränkte Blutzufuhr von den Beinen an den Rest Ihres Körpers.

Daher ist es wichtig, dass Sie die Unterschenkelmuskulatur in Schwung halten. Dadurch können Symptome gelindert oder gar vorgebeugt werden.

Wie hilft die Revitive-Technologie, die Symptome von müden und schweren Beinen zu lindern?

Der Revitive Durchblutungs-Stimulator verwendet die klinisch erprobte elektrische Muskelstimulation (EMS), die weltweit anerkannt ist und bereits seit gut 100 Jahren für Therapie- und Rehabilitationszwecke genutzt wird.

EMS stimuliert die Nervenenden durch regelmäßige elektrische Impulse, die die Muskulatur in den Beinen und Füßen erst an- und dann wieder entspannt. Das regt die Durchblutung an und hilft müden, schweren Beine wieder Leben einzuhauchen.

Animation

Revitive Medic

Unser Bestseller unter den Durchblutungs-Stimulatoren - geeignet für Personen mit schlechter Durchblutung und auch für Personen mit Arthrose, Diabetes, Bluthochdruck, hohem Cholesterinspiegel, Krampfadern

  • Lindert Beschwerden und Schmerzen in den Beinen
  • Reduziert Schwellungen
  • Verringert Krämpfe
  • Verbessert aktiv die Beindurchblutung
  • Lindert gezielt Schmerzen im Körper
  • Erhöht die Gehdistanz vor dem Auftreten von Schmerzen
symptom_Medic

Echte Menschen, echte Ergebnisse

Nach nur 2 Anwendungen entkrampften sich meine Füße und Beine.

Werde es mit Sicherheit täglich benutzen. Sehr empfehlenswert.

Thomas H.
free_delivery
Kostenlose Lieferung
free_delivery
Versandkostenfrei für alle Bestellungen über 50€.
60-day
Testen Sie Revitive zu Hause für 60 Tage

Jetzt registrieren

Geben Sie Ihre E-mail ein, um kostenlose Tipps für eine bessere Durchblutung und attraktive Sonderangebote zu erhalten: